Wallonie Picarde - 21.05. - 24.05.2024


Velosophie
Radreise geführt

Canal du Centre, Mons, Tournai, Ath. Auf dieser Radtour entdecken Sie mit uns die abwechslungreiche Gegend der Wallonie Picarde oder wie manche auch sagen der Picardie Walonne. Sie haben die Wahl. Auch bei dieser Reise übernachten wir, wie gewohnt bei Velosophie, in ausgewählten schönen Unterkünften.

 

  • Tag 1 - Dienstag, 21.05.2024
  • Tag 2 - Mittwoch, 22.05.2024
  • Tag 3 - Donnerstag, 23.05.2024
  • Tag 4 - Freitag, 23.05.2024

per Rad ~65km
Am frühen Morgen Fahrt mit dem Fahrradtaxi nach Châtelet (B). Eine erste Radtour führt uns über Seneve bis in die schöne Stadt Mons. Hier übernachten wir an unserem ersten Abend,

per Rad ~78km
Mons - Ellezelles

Die Wallonie Picarde hat ein gut ausgebautes Radwegenetz. Heute entdecken Sie diese etwas unbekanntere Ecke Belgiens auf schönen Radwegen. Eine etwas längere Etappe.
Pause machen wir in Ath (vorallem bekannt durch seinen Belfroid (Unesco Weltkulturerbe und seinen Karneval). Abends sind wir in dem kleinen Städtchen Ellezelles untergebracht.

per Rad  ~55km
Ellezelles - Tournai

Ein schöner Radtag erwartet uns.

per Rad ~52km
Tournai - Mons

Am späten Nachmittag holt uns das Taxi in Mons ab und bringt uns zusammen mit unseren Fahrrädern wieder nach Luxemburg.

Map wallonie picarde

Leistungen

  • 3x Übernachtung
  • 3x Frühstück
  • An- und Rückreise mit dem Fahrradtaxi
  • Radtourenbegleitung ab Luxemburg

Preis pro Person

690,- €

im Doppelzimmer

  • Einzelzimmer Zuschlag: 190,- €
 

Weitere Informationen

  • Diese Reise findet mit eigenen Rädern sowie eigenem Gepäcktransport auf dem Rad statt. Hin- und Rückfahrt erfolgt mit dem Fahrrad-Taxi ab Luxemburg-Stadt, so dass SIe bequem mit Ihren eigenen Rädern fahren können.

Informationen zur Veranstaltung

Reisebeginn / buchbar ab 21.05.2024
Reiseende / buchbar bis 24.05.2024
max. Teilnehmer 8
Freie Plätze 2
Status Die Reise findet sicher statt. Es gibt noch freie Plätze.
Veranstaltungsort Alsace
Veranstaltungskategorien Radreisen geführt, Belgien

Reiseleiter~in

Gust

Newsletter