Luxemburg Zauberreise

Velosophie
Radreise individuel

Luxemburg - überraschend anders. Entdecken Sie die landschaftliche Vielfalt unseres kleinen Landes

  • Tag 1 - Anreisetag -  Samstag
  • Tag 2 - Luxemburg - Remich/ Stadtbredimus
    per Rad ~40km
  • Tag 3 - Stadtbredimus - Steinheim
    per Rad ~45km
  • Tag 4 - Steinheim - Echternach - Vianden
    per Rad ~45km
  • Tag 5 - Vianden - Useldange/Niederpallen
    per Rad ~55km
  • Tag 6 - Useldange/Niederpallen - Bascharage (Umgebung)
    per Rad ~55km
  • Tag 7 - Bascharage - Luxembourg
    per Rad ~55km
  • Tag  - Abreisetag

Anreise nach Luxemburg. Am Nachmittag nehmen wir Sie mit auf eine Stadtrundfahrt per Rad. Entdecken Sie die Altstadt Luxemburgs sowie das Moderne Europaviertel Kirchberg.
Übernachtung in einem Hotel zentral gelegen in der Hauptstadt Luxemburg.

Über die EuroVelo 5 geht es über die Höhen des Hinterlandes der Mosel bis nach Remich. Die Strecke führt über kleine Strassen und ruhige Feldwege. Am Ende radeln Sie über die ehemalige Eisenbahntrasse des Jangli bis nach Remich. Wenn Sie Lust und Zeit haben, planen Sie noch einen Abstecher nach Schengen, dem Ort des Schengener Abkommens, ein. Rundtour von Remich nach Schengen und zurück ~20km

Übernachtung in Remich oder Stadtbredimus

Auf dem Moselradweg geht es bis nach Wasserbillig. Hier mündet die Sauer in die Mosel. Wir folgen jetzt der Sauer bis nach Steinheim, wo wir übernachten.

Auf der PC3, geht es heute weiter an der Sauer bis nach Wallendorf. Ab hier folgen wir der Our, bis nach Vianden. Besichtigen Sie die mittelalterliche Burg und geniessen Sie den Aufenthalt in diesem kleinem beschaulichen Städtchen.

Angenehmes Radeln auch heute, wo wir zurück an die Sauer radeln. Die Sauer begleitet uns bis nach Diekirch wo es sich lohnt eine kleine Pause einzulegen. Anschliessend geht es auf der PC12, eine ehemaligen Radtrasse, bis nach Useldange bzw Niederpallen, wo Sie übernachten.

An der Grenze mit Belgien radeln Sie Richtung Süden. Der Süden ist vonr seine Eisenerzindustrie, welche in den 70er Jahren zum Stillstand kam, geprägt. In Bascharage befindet sich die grösste Brauerei Luxemburgs. Wie wäre es mit einer Bierverkostung.

Der Süden Luxemburg weisst zu überzeugen. Industriekultur und Natur haben sich gut zusammengefügt. Falls Sie die Tour abkürzen möchten, besteht die Möglichkeit per Bahn nach Luxemburg zu fahren.
Übernachtung in Luxemburg-Stadt

Nach einer entspannenten Nacht in Luxemburg-Stadt, ist heute bereits Ihre Abreise. Wir wünschen eine gute Heimreise.

Dummy image 600x400

Leistungen

  • - 7x Übernachtung
  • - Frühstück
  • - 1x Abendessen (3-Gang Menü)
  • - Willkommensgruß am Anreisetage
  • - täglicher Gepäcktransport
  • - Kartenmaterial mit Routenbeschreibung
  • - Guidebook mit POI’s
  • - GPX Track
  • - 7-Tage- Servicehotline 

Preis pro Person im Doppelzimmer

895.- €

  • Einzelzimmer auf Anfrage

Zubuchbare Optionen

  • - Halbpension (7x Abendessen)
  • - Leihfahrrad - 24Gänge: 85,- €
  • - Pedelec (ebike): 150,- €
  • - Weinprobe an der Mosel: 15,- €
  • - Stadtführung am ersten Tag: gratis (Anmeldepflicht)

Informationen zur Veranstaltung

Reisebeginn / buchbar ab 20.04.2024
Reiseende / buchbar bis 15.10.2024
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Status Diese Reise ist ab 2 Personen buchbar.
Veranstaltungsort Luxemburg
Veranstaltungskategorien Radreisen individuel , Luxemburg

Für diese Veranstaltung werden keine Anmeldungen mehr angenommen.

Karte der Veranstaltungsorte

Newsletter