• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

Individuelle Radreise durch Luxemburg
Unsere Standard-Reise, bei welcher Sie Luxemburg an 8 Tagen entdecken. Wir haben eine Rundtour durch Luxemburg zusammengestellt, die Ihnen Luxemburg aus verschiedenen Perspektiven zeigt.

Von der europäischen Stadt Luxemburg, an die Mosel bis nach Schengen. Am Fluss entlang bis nach Echternach und weiter in das kleine mittelalterliche Städtchen Vianden. An der Grenze mit Belgien radeln Sie Richtung Süden. Die ehemalige Minetteregion beeindruckt durch die roten Felsen. Natur und Landschaft stehen bei dieser Reise vor allem auf der Tagesordnung.

50 - 65 km - leicht bis mittelschwer (teilweise sind kurze Steigungen von >5% dabei)

Von April bis Oktober buchbar - Start jeweils Samstag

  • Tag 1 - Samstag +

    Eigene Anreise nach Luxemburg-Stadt. Am Nachmittag laden wir Sie auf eine Radtour durch die Stadt ein. Sie entdecken die Unesco Welterbe Altstadt sowei die moderne Seite Luxemburgs mit dem Europaviertel Kirchberg.
  • Tag 2 - Sonntag +

    Von Luxemburg über die sanfte Hügel-Landschaft nach Remich an die Mosel. Machen Sie einen Abstecher nach Schengen - hier wurde das Schengener Abkommen unterschrieben.
  • Tag 3 - Montag +

    Von Remich bis nach Echternach/Umgebung. Genussradeln pur steht heute auf Ihrem Traumprogramm. Die Etappe führt an Mosel und Sauer entlang. Das kleine Abteistädtchen Echternach erwartet Sie am Nachmittag.
  • Tag 4 - Dienstag +

    Von Echternach über Vianden nach Bettendorf.Das kleine an der Our gelegene Städtchen Vianden, mit seiner imposanten mittelalterlichen Burg, versetzt Sie ins träumen.
  • Tag 5 - Mittwoch +

    Es geht in den Westen Luxemburg. Eine ehemalige Bahntrasse führt Sie heute fast bis an die Grenze Belgiens. Übernachtung in Beckerich/Umgebung.
  • Tag 6 - Donnerstag +

    Beckerich - Esch-Alzette / An der Grenze mit Belgien entlang radeln Sie Richtung Süden. Die ehemaligen Standorte im Süden Luxemburgs der Eisenerzindustrie befinden sich im Wandel. Die Region beeindruckt durch die roten Felsen. Sie übernachten in Esch-Alzette.
  • Tag 7 - Freitag +

    Esch-Alzette - Luxemburg
    Über die ehemaligen Eisenerzstandort "Rumelange" mit seinem Musée des Mines radeln SIe durch das Land der Roten Erde Richtung Luxemburg-Stadt.
  • 1
  • 2
  • Leistungen
  • Termine
  • Preise

Leistungen

  • 7x Übernachtung mit Frühstück
  • 1x Abendessen
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • ausführliche Streckenbeschreibung und Kartenmaterial
  • Von April bis Oktober - jeweils von Samstag bis Freitag

  • Für Gruppen ab 5 Personen an frei wählbaren Tagen möglich
  • Preis pro Person:
  • 755,- € / DZ
  • Einzelzimmer auf Anfrage,- € / EZ
  • Leihfahrrad: 95,- €